Neue Gesichter in der Tageswohnung Treffpunkt und im PÖH

Neue Gesichter in der Tageswohnung Treffpunkt und im PÖH

In diesem Sommer konnten wir eine neue Sozialarbeiterin und einen neuen Sozialarbeiter für unseren Verein gewinnen, worüber wir uns sehr freuen und auch stolz sind. Filiz Savas startete im Paul-Oelkers-Haus in der Integrationshilfe und verstärkt seit September zusätzlich die Tageswohnung und übernimmt dort Aufgaben von Renate Vivenes, die wir in den wohlverdienten Ruhestand verabschiedet haben. Jonas Faber ist bereits seit Juli in der Tageswohnung tätig und hat die Nachfolge von unserer langjährigen Mitarbeiterin Kristin Siebürger angetreten. Schön, dass beide Teams nun wieder mit sehr kompetenten Mitarbeitenden besetzt sind. Herzlich willkommen!